13.10.2011

Die wichtigsten Speichermedien

Kenner wissen, dass ein Speicher als ein Medium gilt, das in erster Linie zur Erhaltung von Dateien in computerlesbarer Art und Weise dient. Aber was genau zählt alles zu den Speichermedien? Das Angebot an solchen Speichermedien ist groß. Angefangen wird zum Beispiel beim internen Speicher, der sich beispielsweise in einem Computer befindet und unabhängig von Wechseldatenträgern agieren und genutzt werden kann. Allgemein wird der interne Speicher in RAM und ROM untergliedert. Der ROM-Speicher umfasst den nicht veränderbaren Teil und der RAM-Speicher den frei beschreibbaren. Neben den internen Speicher, wie ROM und RAM, gibt es natürlich auch eine Vielzahl an externen Speichermedien. Diese werden in der Regel an den Computer angeschlossen und können größere Datenmengen fassen. Zu den externen Speichermedien zählen vor allem Festplatten, CD-Rom, die DVD, die Diskette und natürlich auch der USB-Stick.

Die Festplatte ist wohl der wichtigste Speicherort für Dateien auf einem PC, denn auf ihr wird nicht nur das nötige Betriebssystem gelagert, sondern auch die Software. Die CD-Rom gilt als wichtiges Medium für einen Datentransport. Mit Hilfe eines handelsüblichen CD-Brenners kann heutzutage jeder sich seine eigenen Daten, ob nun Musik, Videos oder andere Dokumente, auf eine CD brennen. Da der Speicherplatz bei herkömmlichen CDs aber relativ gering ist, haben sich in den letzten Jahren immer mehr die DVDs etablieren können. Dank einer großen Speicherkapazität können auf ihnen umfangreiche Spiele, Filme, Lexika in guter Qualität platziert werden. Ein anderes externes Speichermedium ist die portable Diskette. Sie ist wohl die älteste Methode Daten zu speichern. Ein Grund, weshalb sie von der CD-Rom abgelöst wurde.

Neben CD-Rom gilt auch der USB-Stick oder die SD-Karte als beliebtes Speicherziel. Das praktische an einem solchen Stick oder einer SD Karte ist, dass er nicht größer als ein Feuerzeug ist und über einen Flash-Speicher verfügt. Noch während des Betriebs des USB-Sticks kann der Nutzer auf die auf ihm gespeicherten Daten zugreifen. Sehr praktisch.

Related posts:

  1. Minox DC 9011 WP

Kommentare

.

ñýíêñ çà èíôó….

.

good info!!…

.

good….

.

ñïñ çà èíôó!…

.

thanks for information!!…

.

thank you!!…

.

ñïàñèáî çà èíôó!!…

.

tnx for info!!…

.

ñïñ!…

.

hello….

.

ñïàñèáî çà èíôó….

.

ñýíêñ çà èíôó!…

.

ñïñ….

.

áëàãîäàðåí….

.

áëàãîäàðþ….

.

ñïñ!!…

.

tnx!…

.

áëàãîäàðñòâóþ!…

.

ñïàñèáî!…

.

tnx….

.

ñïñ….

.

ñýíêñ çà èíôó!…

.

tnx for info….

.

thank you….

.

ñïñ!!…

.

ñïàñèáî çà èíôó….

.

good info!!…

.

áëàãîäàðþ….

.

ñýíêñ çà èíôó….

.

ñïñ çà èíôó!!…

.

hello….

.

áëàãîäàðñòâóþ!…

.

ñïàñèáî!!…

.

good….

.

ñïñ!!…

.

thank you!!…

.

tnx!…

.

áëàãîäàðþ!!…

.

ñïàñèáî çà èíôó….

.

thanks for information….

.

ñïàñèáî çà èíôó….

.

ñïàñèáî!!…

.

ñïàñèáî çà èíôó!!…

.

thanks for information!…

.

ñïñ!…

.

ñïñ çà èíôó!…

.

ñýíêñ çà èíôó!…

.

thank you!!…

.

ñïàñèáî çà èíôó….

.

ñïñ….

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien